... kann Teil einer guten Gestaltungsausbildung sein. Im kürzlich erschienenen Tagungsband „Vom Baumeister zum Master. Formen der Architekturlehre vom 19. bis ins 21. Jahrhundert“ berichtet Inga Ganzer in ihrem Aufsatz „Handwerk und Sehschule“ über das umfassende Grundlagenstudium an der Burg Giebichenstein. Dabei wurden Studienarbeiten aller drei Partner von raumdeuter veröffentlicht. Der Tagungsband der Herausgeberinnen Carola Ebert, Eva-Maria Froschauer und Christiane Salge versammelt Beiträge des 3. Forums Architekturwissenschaft zum Thema der historischen und gegenwärtigen Architekturausbildung, das vom 25. bis 27. November 2016 an der Freien Universität Berlin in Kooperation mit der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg stattfand. Die Publikation ist online einsehbar. Wir empfehlen die Lektüre!

> Link zur Veröffentlichung

> Link zum Aufsatz

> weitere Neuigkeiten
 

030 - 616 52 852
English