In seiner neuesten Ausgabe widmet sich das Fachmagazin den aktuellen Herausforderungen an die Innenarchitektur. Neben weiteren Büros wählte Journalistin Rosa Grewe raumdeuter aus, um anhand des Entwurfs für eine Modellwohnung der SelbstBau e.G. in Berlin so wichtige Fragen wie Barrierefreiheit und Nutzerfreundlichkeit sowie die Komplexität von Innenarchitektur zu erläutern. „Innenarchitekten planen für den konkreten Nutzer und können die Innenräume für seine Bedürfnisse zuschneiden.“ – wird Inga Ganzer von raumdeuter in diesem Artikel zitiert. Weitere interessante Aspekte zum Thema Innenarchitektur können online gelesen werden unter:

> Link zum Beitrag auf dem Online-Portal des Deutschen Architektenblattes

> weitere Neuigkeiten

 

030 - 616 52 852
English
Google +