Wettbewerbsbeitrag: Geschäftsstelle des Berufsverbands der Architekten (2010)

bwd    1/5  fwd

Für die neuen Räume im Gebäude der IG Metall aus den 1930er Jahren (Erich Mendelsohn) wurde ein Raumkonzept mit eingestellten Kuben und roten CI-Akzenten entwickelt. Als Grundidee diente der „Baustein“, der im Architektenalltag in vielerlei Maßstäben und Umsetzungen von Möbelentwurf bis Städtebau zum Einsatz kommt.

030 - 616 52 852
English
Google +